Archiv für den Autor: tt_user

GGS Riehl: Wie arbeitet eigentlich ein Konditor?

25. November 2016

Verfasst am
von der Gemeinschaftsgrundschule Garthestraße Riehl

Wie arbeitet eigentlich ein Konditor? Dieser Frage gingen die Orang-Utans bei einem Besuch der Backstube von „TörtchenTörtchen“ nach. Die Kinder wurden fröhlich begrüßt und durften zunächst Teig rühren, in Spritzbeutel füllen, in Förmchen spritzen und mit Schokoladen-Tröpfchen verfeinern – also selber Konditoren sein. Während die Törtchen buken, lauschten die Kinder gespannt den Erklärungen zu den verschiedenen Geräten: großen Teigrührmaschinen, riesigen Sahnequirlen, verschiedenen großen Backöfen, der Teigrollmaschine, … Besondere Highlights waren der Tiefkühlraum, in den jedes Kind einmal hineindurfte („Brrrr – ist es da kalt!“), und der „Schokoladenbrunnen“ („Mmmmh, ist die Schokolade lecker!“). Gespannt beobachteten die Kinder auch einen Profi bei der Arbeit, der eine Torte mit kunstvollen Sahnewellen bespritzte („Sieht das lecker aus!“). Nach so viel Information waren auch die eigenen Törtchen fertig und sahen spitze aus und dufteten köstlich. Sie wurden professionell in Kartons verpackt und ein Schoko-Macaron kam auch noch dazu. So köstlich bepackt traten die Kinder den Heimweg an. Sie waren begeistert vom Besuch, den der Orang-Utan-Papa Elmar Schumacher-Wahls, selbst Geschäftsführer von „TörtchenTörtchen“, liebevoll vorbereitet und durchgeführt hatte. An ihn ein besonderes Dankeschön! Es war wirklich toll! Besondere Schlussworte: „Meine Mama wird so stolz auf mich sein, wenn sie meine tollen Törtchen sieht!“ – „Schreiben wir darüber auch wieder ins Tagebuch? … Cool, da weiß ich schon, was ich schreibe!“

Fotos: GGS Riehl

HIT Braunsfeld + Marienburg: NEUE TöTö-Selling Points

14. November 2016

Für alle, die kurz Törtchen und Macarons besorgen und nicht in die Innenstadt fahren wollen: Im Westen Kölns gibt es seit dem 10. November 2016 im HIT-Markt Braunsfeld einen TöTö-Selling Point. Hier in der Scheidtweilerstraße 83, 50933 Köln, steht zu den normalen Öffnungzeiten (montag bis Samstag 8 bis 22 Uhr) eine kleine aber feine Auswahl unserer Macarons für Euch bereit. Im Süden Köln wird am 5. Dezember 2016 im Quartier Reiterstaffel in Marienburg (an der Bonner Straße) ein neuer HIT eröffnet, wo eenfalls eine kleine, feine Kollektion erhältlich ist.

 

NEUES OUTFIT: Marktstand Carlsplatz

14. Oktober 2016

Wir haben Eurem Lieblingsplätzchen A18 am Carlsplatz in Düsseldorf ein neues Outfit verpasst: Rührige Macaronmännchen von Henning Hüttner heißen Euch herzlich willkommen und machen süße Träume humorvoll wahr. Mehr …

Pralinenpause verlängert!

14. September 2016

To hot! Die letzten Tage war es so schön warm, dass wir nicht in die PRALINENPRODUKTION einsteigen konnten, um Euch die gewohnte Qualität liefern zu können. So müssen wir UNSEREN PRALINENSTART am 15.9. VERSCHIEBEN, freuen uns über das schöne Wetter.

Gartenterrasse Apostelnstraße frisiert!

18. Mai 2016

In den Urlaub können wir Euch nicht schicken, aber in unsere schöne Gartenlounge in der Apostelnstraße! Wir haben Eurem Lieblingsplätzchen in der Innenstadt den letzten Schliff gegeben und passend zum blauen Himmel eine grüne Relax-Zone geschaffen: La Dolce Vita in Kölle.

TörtchenTörtchen-Kaufladen

18. Mai 2016

Für unsere kleinen Leckerschmecker: der wunderbare
TörtchenTörtchen-Kaufladen bei Limmaland.

Endlich Schluss mit “Warten auf die Weihnachtsbäckerei”! Ob Muffins, Törtchen oder Lollis – im Kaufladen von Limmaland.com gibt es das ganze Jahr über alle süßen Leckereien, die das kleine Herz begehrt. Genau wie die Großen kaufen die süßen Kleinen in Ihrem TörtchenTörtchen. Schnapp Dir Dein eigenes TörtchenTörtchen und baue Dir zuhause Deine eigene Kinderbäckerei.

http://bit.ly/1YyQkcp

NEU: Kaffeegenuss von Heilandt

20. April 2016

Wir sind verliebt in guten Geschmack und haben einen neuen Partner in Sachen Kaffee. Sie sind fanatische und faire Kaffee-Fans. Kennen bei Qualität keine Gnade. Und – sind waschechte Kölner. Kulinarischer Klüngel? Das passt, dachten wir uns. Heilandt müsste man sein. Denn, ab sofort gibt’s zu unseren Glücklichmachern Kaffeegenuss von der Kölner Kaffeemanufaktur. Unbedingt ausprobieren und abheben!